Foto Michaela Keller

Michaela Keller

Bei meiner therapeutischen Tätigkeit begegne ich den individuellen Lebensumständen, Bedürfnissen und Wünschen meiner Klienten offen und wertschätzend. Das bildet den Ausgangspunkt und die Grundlage für die Erfahrung der angebotenen Heilmethoden. Auf dem gemeinsamen Wegabschnitt möchte ich es Ihnen ermöglichen, Ihren Blick liebevoll auf sich selbst richten zu können, und mit Freude und Vertrauen dem Fluss des Lebens zu folgen.

Seit 2018 bin ich in meiner eigenen Praxis tätig. Ich bin Mitglied bei der Shiatsu Gesellschaft Schweiz, sowie anerkannt beim EMR, bei der EGK und bei Visana.

Aus- und Weiterbildungen

2022 Leichtigkeit im Leben finden - Begleitung von Menschen mit einem beginnenden oder fortgeschrittenen Belastungssyndrom (Burnout), mit Joachim Schrievers
2021 Begleitung von Krebspatienten mit Shiatsu, mit Micheline Moorefield Pfister
2021 Elektromagnetische Felder in der Shiatsubehandlung, mit Eva-Maria Schulte
2020 Arbeit im und mit dem heilenden Feld, mit Joachim Schrievers
2016-2020 Ausbildung zur KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT, Methode Shiatsu an der hps Luzern (abgeschlossen im Juli 2020)
2019 Zertifikat 600h westliche Medizin, hps Luzern (Anatomie, Physiologie, Krankheitslehre, Hygiene, Nothilfe, Pharmakologie, Patientensicherheit und Diagnostik)
2018/19 Basic Thai Yoga Massage Kurs mit Till Heeg im Sunshine House, Griechenland, 80h
2015- lerne und praktiziere ich Sat Nam Rasayan
2013-2014 Ausbildung zur Kundalini Yoga Lehrerin, 200h
2004-2012 regelmässiges Praktizieren von Hatha-Yoga, Tai Chi und Qi Gong
1999-2003 Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel, Fachhochschulabschluss in Modedesign